Hochzeitseinladungen verschicken

Hochzeitseinladungen lassen sich natürlich als E-Mail verschicken. Diese Versandform ist jedoch unpersönlich und für den schönsten Tag in Deinem Leben nicht angemessen. Das klassische Verschicken von Einladungskarten zur Hochzeitsfeier mit der Post verleiht Deiner Einladung eine persönliche Note und bleibt bei Deinen Gästen in Erinnerung, gerade weil echte Postkarten immer mehr zu einer Rarität werden.

Dein Foto oder eine Vorlage für die Einladungskarte wählen

Wir stellen Dir auf unserer Webseite eine Auswahl an Motiven zur Verfügung, die sich für eine Hochzeitseinladung eignen. Da Du den Text eines von uns vorgeschlagenen Postkartenmotivs ändern kannst, eignen sich möglicherweise auch zu anderen Zwecken gedachte Bilder für eine Hochzeitseinladung. Du findest aber auch eine ganze Reihe an Postkartenbildern, die neutral und somit je nach der von Dir gewählten Beschriftung für verschiedene Anlässe verwendbar sind. Wenn Du für die Hochzeitseinladungen ein eigenes Foto hochlädst, darf dieses bis zu zehn Megabyte groß sein und wahlweise im Format JPG oder PNG vorliegen. Du kannst auf Wunsch einen Rahmen für Dein Bild hinzufügen und den von Dir gewünschten Text für die Vorderseite der Postkarte ergänzen. Auf der Rückseite der Karte stehen Dir weitere 450 Zeichen für einen Gruß zur Verfügung. Die Schriftart und die Schriftfarbe lassen sich selbstverständlich frei wählen. Die Empfängeranschrift enthält ein zusätzliches Feld, sodass Du auch die Karte auch an ein Unternehmen oder an eine c/o-Adresse versenden kannst. Für eine hochwertige Qualität der verschickten Hochzeitseinladungen sollte das von Dir hochgeladene Foto über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Dieser Wert wird bereits von den meisten Handykameras überschritten, sodass sich Dein Mobiltelefon für einen Schnappschuss zur Postkartengestaltung eignet. Eine feste Größe für das Foto schreiben wir nicht vor. Vielmehr wird dieses automatisch an das Postkartenformat angepasst.

Die Auslieferung der Karten

Deine Hochzeitseinladungen werden mit dem von Dir ausgesuchten oder hochgeladenen Foto auf hochwertigem Papier ausgedruckt und als echte Postkarten verschickt. Für den Versand verwenden wir keinen Freistempler, sondern echte Postwertzeichen, da richtige Briefmarken die persönliche Note Deiner Einladungskarte unterstreichen. Von der Auftragserteilung bis zur Zustellung beim Empfänger vergehen im Inland zwei bis drei Tage, bei im Ausland wohnenden Teilnehmern an Deiner Hochzeitsfeier ist mit einer Postlaufzeit von drei bis fünf Tagen zu rechnen. Du kannst die Hochzeitseinladungen frühzeitig gestalten und einen Wunschtermin für den Versand angeben. Wenn Du kein Datum angibst, wird die Karte so schnell wie möglich verschickt. Du musst Dich für den Postkartenversand der Hochzeitseinladungen nicht registrieren. Der Datenschutz in Bezug auf Deine Daten und auf die Anschriften der Postkartenempfänger ist selbstverständlich ohne jede Einschränkung gewährleistet.

Die Bezahlung

Der für den Druck und den Versand der Hochzeitseinladungen zu zahlenden günstige Preis unterscheidet sich nicht zwischen der Wahl eines von uns bereitgestellten Kartenmotivs und dem Hochladen eines eigenen Fotos. Aufgrund des unterschiedlichen Portos erfolgt eine Differenzierung danach, ob Du die Einladungskarte an einen Empfänger im Inland oder im Ausland sendest. Du kannst mit einer Auftragserteilung beliebig viele Adressen für den Kartenversand angeben und den Gesamtpreis mit einem Zahlungsvorgang begleichen. Dabei lässt sich der individuelle Grußtext selbstverständlich für jeden Adressaten gesondert verfassen. Für die Bezahlung der Hochzeitseinladungen stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Wir akzeptieren PayPal und Vorkasse ebenso wie eine Sofortüberweisung und alle gängigen Kreditkarten. Der Preis beläuft sich aktuell auf 1,95 Euro für den Versand einer Einladungskarte innerhalb Deutschlands und 2,49 Euro für das Versenden der Postkarte an eine Zustellanschrift im Ausland.

Für das Smartphone stehen im Google Play Store sowie im App-Store vom Apple kostenlose Apps bereit, mit denen Du Deine Einladungskarten für die Hochzeit gleich nach dem Fotografieren von jedem beliebigen Ort aus gestalten und bestellen kannst. Die Apps eignen sich für die Betriebssysteme Android und IOS.