Einladungskarten gestalten

Der Versand von Einladungskarten per E-Mail ist möglich, aber wesentlich weniger persönlich als das Schicken einer echten Postkarte. Du kannst eine solche wahlweise mit Deinem eigenen Foto oder mit vorgeschlagenen Motiven gestalten. In beiden Fällen freuen sich die Empfänger, dass Du die Einladungskarten zu einem Dir wichtigen Anlass stilsicher mit der Post versendest.

Es gibt viele Anlässe für Einladungskarten

Du wirst zu unterschiedlichen Anlässen in Deinem Leben Einladungskarten gestalten. Hierzu gehören jährlich wiederkehrende Daten wie Dein Geburtstag ebenso wie seltene oder – idealerweise – einmalige Ereignisse wie der Einzug in eine neue Wohnung und Deine Hochzeit. Auch eine Verlobung und der Abschluss des Studiums gehören zu den Anlässen zu Feiern, zu denen Du Einladungskarten gestalten und verschicken kannst.

Einladungskarten gestalten und das Wunschmotiv auswählen

Du findest auf der Webseite einige vorgeschlagene Motive für Einladungskarten. Die meisten sind einem bestimmten Ereignis zugeordnet, aber auch Freitextkarten sind vorhanden. Du kannst natürlich auch eine von uns für ein konkretes Ereignis vorgeschlagene Karte für Einladungen zu einem anderen Zweck verwenden, zumal sich der Text auf der Bildseite der Einladungskarte ändern lässt. Schöner ist es natürlich, Einladungskarten mit eigenen Bildern zu gestalten. Zu diesem Zweck kannst Du jedes beliebige Foto hochladen. Dieses sollte lediglich eine Mindestauflösung von einem Megapixel aufweise, was auf alle mit modernen Mobiltelefonen aufgenommene Handybilder zutrifft. Des Weiteren muss das für die Gestaltung der Einladungskarten bestimmte Foto in einer der beiden Formate JPEG oder PNG vorliegen. Auf Wunsch kannst Du Postkarten mit einem Rahmen versehen. Die Bildbearbeitung eines hochgeladenen Fotos ist selbstverständlich möglich. Auf der Textseite ist Platz für Deine Anschrift sowie die Adresse des Empfängers und für einen zusätzlichen Gruß. Bei Einladungskarten nutzt Du am besten die Textseite für die Nennung des Termins und des Ortes der Feier, während Du den Anlass in die Bildseite integrierst. Das ist eine Empfehlung, Du hast selbstverständlich alle Freiheiten bei der Kartengestaltung. Ob Du an jeden Empfänger den identischen Text verschickst oder Varianten des Einladungstextes verwendest, entscheidest Du ganz nach Belieben.

Wie Deine Einladungskarten zu den Empfängern kommen

Die von Dir gestalteten Einladungskarten werden auf einem hochwertigen Drucker produziert und mit der Post an die angegebenen Empfänger verschickt. Der Versand der Einladungspostkarten erfolgt mit der regulären Post. Dabei werden die Karten nicht mittels eines Freistemplers frankiert, sondern mit echten Briefmarken beklebt. Dank der stilechten Postwertzeichen empfinden die Empfänger die erhaltenen Einladungskarten als ausgesprochen persönlich. Der Versand der Postkarte dauert von der Auftragserteilung bis zur Zustellung beim Empfänger innerhalb Deutschlands etwa zwei bis drei Tage, im Ausland solltest Du mit drei bis fünf Werktagen rechnen. Im Normalfall startet der Druck der von Dir gestalteten Einladungskarten, sobald Du den Auftrag nach einer letzten Prüfung freigegeben hast. Auf Wunsch kannst Du aber auch heute Deine Einladungskarten gestalten und einen späteren Versandtermin vorgeben.

Die Bezahlung der Einladungskarten

Du zahlst einen festen Preis für jede verschickte Postkarte. Dieser ist unabhängig davon, ob Du vorgegebene Motive verwenden oder selbst die Einladungskarten gestalten möchtest. Ein Preisunterschied besteht lediglich zwischen innerhalb Deutschlands und ins Ausland zu versendenden Karten und beruht auf dem jeweils zu entrichtenden Postkartenporto. Als Zahlungsmittel für Deine mit einer echten Briefmarke versehenen und über die Post versandten Einladungskarten kannst Du zwischen der Vorkasse, der Zahlung mit PayPal und der Sofortüberweisung wählen. Auch Kreditkarten sind für die Bezahlung der Postkarten möglich. Das gilt für die Visa Card und die Mastercard sowie für eine Kreditkarte von American Express.

Am einfachsten lassen sich mit dem Handy Einladungskarten gestalten, wenn Du die kostenlos erhältliche App verwendest. Du kannst diese sowohl über den Apple App-Store als auch über den Google Play Store beziehen.